Datei mit putty downloaden

wie für Rechte, nein, Sie brauchen nicht root zu ssh, und wenn sie Ihre Berechtigungen reduzieren, aber gewähren Ihnen die erforderlichen Berechtigungen für die Dateien, die Sie benötigen, sollte das gut für Sie funktionieren. Persönlich erlaube ich keine Root-Anmeldung über ssh, aber ich neige nicht dazu, distros auszuführen, die standardmäßig ein Root-Konto aktivieren. Wie in Abschnitt 5.2.1 erwähnt, gibt es zwei verschiedene Dateiübertragungsprotokolle, die mit SSH verwendet werden. Trotz seines Namens kann PSCP (wie viele andere angebliche scp-Clients) eines dieser Protokolle verwenden. Dave Wilson schreibt seit 1993 technische Artikel, darunter Handbücher, Anleitungen und Online-Publikationen mit verschiedenen Websites. Wilson hat einen Bachelor of Arts in Psychologie von der University of California, Los Angeles und hat technische Zertifizierungen von Microsoft, Cisco und ISC2 (CISSP). Er hat auch Erfahrung mit einer breiten Palette von Computerplattformen, eingebetteten Systemen, Netzwerk-Appliances und Linux. Standardmäßig werden mit PSCP kopierte Dateien mit einem Zeitstempel versehen, mit dem Datum und der Uhrzeit, zu der sie kopiert wurden. Die Option -p behält den ursprünglichen Zeitstempel für kopierte Dateien bei. Wenn die Option -ls angegeben ist, werden keine Dateien übertragen. Stattdessen werden Remotedateien aufgelistet. Es müssen nur eine Hostnamenspezifikation und eine optionale Remotedateispezifikation angegeben werden. Zum Beispiel: Ich habe derzeit ein Root-Konto, das ich eigentlich nicht will.

(Ich fürchte, es kann etwas schiefgehen, und ich werde schuld sein.) Kann ich den Serveradministrator bitten, mir ein eingeschränktes Konto nur mit Leseberechtigung zu gewähren – und nur für diese Verzeichnisse? Würde PuTTY noch funktionieren oder benötigt es etwas Besonderes auf dem SSH-Server, um zu funktionieren? Wenn ja, wäre das #1 Weg für mich, das Problem meines Kunden zu lösen. Geben Sie in der Befehlszeile pscp.exe username@x.x.x.x:/file_path/filename c:`directory`filename` ein, außer ersetzen Sie “Benutzername” durch den Namen eines Kontos, das über Berechtigungen für den Zugriff auf den Remotecomputer über SSH verfügt. Ersetzen Sie “x.x.x.x” durch die IP-Adresse oder den Hostnamen des Entfernten SSH-Computers, ersetzen Sie “file_path” durch den Verzeichnispfad der Datei, die Sie abrufen möchten, ersetzen Sie “Dateiname” durch den tatsächlichen Namen der Datei, die Sie übertragen möchten, und ersetzen Sie “Verzeichnis” durch den Pfad und den Namen des Verzeichnisses, in dem Sie die Datei auf dem lokalen Computer speichern möchten. Eine weitere einfachere Option, wenn Sie Dateien nach links und rechts ziehen möchten, ist, einfach einen SFTP-Client wie WinSCP zu verwenden.